Suche
  • theogeiger

SG- News KW 31/2020

SG Löwen Corona-Helfer-Aktion läuft weiter!

An alle Freunde des Heddesheimer Handballsport,

in den nächsten Tagen starten die Mannschaften der SG Löwen mit der Vorbereitung in eine noch ungewisse Handballsaison.

Die Auswirkungen des Corona-Virus haben auch unsere SG finanziell hart getroffen. Mehrere langjährige Sponsoren konnten Ihre bisherigen Zusagen für die kommende Runde nicht verlängern, zwei Flohmärkte mussten bereits abgesagt und der EDEKA-Cup, wie schon berichtet, zumindest verschoben werden. Deshalb bitten wir euch, liebe Freunde, Gönner, Sponsoren und alle die etwas für die SG Löwen übrig haben, an unserer

Corona-Helfer-Aktion teilzunehmen.

1.) Spende 50,-€ an unsere unten angegebene Bankverbindung und Dein Name steht während der kommenden Saison auf den Warmlauf-Shirts unserer drei Seniorenteams!

2.) Für eine Spende in Höhe von 100,-€ bekommst Du zusätzlich eine Saisonkarte für unsere Badenliga Herren

3.) Außerdem bekommst du für einen Aufpreis in Höhe von 20,-€ zu Deiner Spende ein eigenes „SG-Löwen-Helfer“ Erima-Shirt.

Jetzt schon ein großes Dankeschön an die bisherigen „Löwen-Helfer“:

Ben Matschke, Simon Jarke, Rainer Muth, Herbert Hoffmann, Hans-Peter Huber, Franz Teufel, Michael Badent, Markus Bürner, Thomas Maurer, Armin Münd, Thomas Schmid, Holger Badent, Jürgen Weth, Hermann Bauer, Waltraud Schubach, Franz Schubach, Christel Wiehrl, Emil Klein, Josef Schnitzler, Michael Zeiß, Dorothea Scholz, Klaus Bosch, Walter Ragozet, Karin Badent, Michael Klein, Edgar Münd, Horst Sommerfeld, Andreas Kaufmann, Christian Moles, Dittmar Gross, Georg Jung, Phillipp Louis, Andrea Lehmann-Piras, Irena Schneider, Herbert Schneider,

Die Löwen sagen Danke und hoffen auf weitere Unterstützer!!!

Deshalb werde auch Du ein Teil dieser Aktion und werde zum „Löwen-Helfer“!!!

Unsere Bankverbindung:

Volksbank Rhein-Neckar e.G., IBAN: DE12 6709 0000 0006 5851 08

(Kopie des Bankauszug wird als Spendenbescheinigung anerkannt)

Ansprechpartner: Michael Badent, 06203/44202, mbadent@web.de

EDEKA-Cup 2020

Die Vorbereitungen laufen. Es gibt aufgrund der aktuellen Situation insbesondere organisatorisch viel zu tun und wir arbeiten mit Hochdruck daran, denn wir wollen für die Spieler und auch für unsere Zuschauer möglichst optimale Rahmenbedingungen schaffen.

So haben wir die Turniere für die Damen und für die Herren auf zwei Wochenenden gelegt. Mit der Möglichkeit, das Foyer der alten Halle nutzen werden wir auch die Laufwege entzerren und eine ordentliche Bewirtung gewährleisten können.

Sportlich haben wir mit attraktiven Teilnehmern hoffentlich endlich einmal wieder Gelegenheit, Handball live zu sehen, für alle Teams eine gute Gelegenheit auszutesten, wo man aktuell in der Saisonvorbereitung steht.

EDEKA-Cup Männer vom 21.bis zum 23.08.

Teilnehmerfeld

· TSV Am. Viernheim (Badenliga)

· SG Heddesheim (Badenliga

· TSV Birkenau (BWOL)

· TSG Hassloch (3. Liga)

· TV Hochdorf (3.Liga)

· Rhein-Neckar-Löwen 2 (3. Liga)

· TV Großsachsen (3. Liga)

· SG Leutershausen. Liga)

Hallenhandballturnier Damen am 29.8.2020

Unser diesjähriges Damenturnier planen wir eine Woche nach dem EDEKA-Cup der Männer mit einem in diesem Jahr etwas geänderten Modus, aber mit Sicherheit nicht weniger interessant. Gespielt wird nur an einem Tag und zwar am 29.8.2020 in beiden Sporthallen mit acht Mannschaften in zwei Gruppen.

Folgende Mannschaften haben zugesagt:

- TV Wörth (OL RPS)

- TSG Hassloch (Pfalzliga),

- VTV Mundenheim (OL RPS)

- TSG Friesenheim (OL RPS))

- TuS Schutterwald (OL Südbaden),

- TSV Viernheim (Badenliga)

- SG Heddesheim (Badenliga)

- TSG Wiesloch (Badenliga)


0 Ansichten

©2019 by SG Heddesheim. Proudly created with Wix.com